Wohnsinn!

gemeinschaftlich - sozial - ökologisch

Wohnsinn ist eine gemeinnützige Genossenschaft für selbstverwaltetes Wohnen. 1993 in Horgen gegründet, ist sie am linken Zürichsee-Ufer aktiv. Wohnsinn hat sich zum Ziel gesetzt, günstigen Wohnraum zu schaffen, ökologisch zu bauen sowie gemeinschaftlich zu wohnen. Ganz in diesem Sinn hat Wohnsinn 1998 in Horgen die Siedlung Cholenrain mit 16 Wohnungen erstellt.

Der Cholenrain wird selbstverwaltet. Das heisst, alle Mieterinnen und Mieter sind Mitglied im Hausverein. Denn Wohnsinn setzt im Gegensatz zu traditionellen Genossenschaften ganz demokratisch auf Selbstverwaltung.

Die Genossenschaft Wohnsinn ist auf der Suche nach zusätzlichem Bauland für ein zweites Projekt. Sind Sie Land- oder LiegenschaftenbesitzerIn und möchten die Vision von gemeinschaftlichem und kostengünstigem Wohnen unterstützen, freuen wir uns über Ihre Kontaktaufnahme.

Unser Vorstand

Im Vorstand der Genossenschaft Wohnsinn sind BewohnerInnen und externe Fachleute engagiert.

  • Silvio Rahm (Präsident)
  • Cédric Herfeldt (Finanzen)
  • Urs Aschmann
  • Laura Grimm
  • Claudia Häusler
  • Kaspar Schläpfer

Mehr Informationen:

Titel
Statuten2016.pdf
Vermietungsreglement_2017.pdf
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die weitere Nutzung stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Einverstanden